Schulsanitäter-Seminar der Werner-von-Siemens-Realschule Kuppenheim am 27.11.2016

Es ist schon zur Tradition an unserer Schule geworden! Jedes Jahr werden unsere Schulsanitäter in einer ganztägigen Fortbildung in den neuen Räumen von MEDIE Ambulanz in Kuppenheim durch Michael Reiter und sein Team aus- und fortgebildet. Dank dieser Unterstützung ist es an der Schule möglich, einen so toll funktionierenden Schulsanitäterdienst zu haben. Auch während des Schuljahres finden regelmäßig Weiterbildungen durch Michael Reiter statt.

Dieses Jahr fiel das Seminar auf den ersten Adventssonntag. Neue Erste Hilfe AG Teilnehmer und Teilnehmerinnen bekamen zunächst durch Michael Reiter viele hilfreiche, theoretische Informationen. Mit wertvollen Tipps und Hilfestellungen wurden die neuen Schulsanitäter auf ihre künftigen Aufgaben an unserer Schule qualifiziert. Die „alten Hasen“ erarbeiteten in der Zwischenzeit in Kleingruppen verschiedene Themen wie z.B. Knochenbrüche, Wundversorgung, Schock, Bergen eines Unfallopfers aus dem Auto, Helm abziehen, Sportverletzungen, Lagerungen usw. vor. Es standen den Schülern viele Materialien zur Verfügung, aus denen sie die geeigneten auswählen und anwenden mussten. Unterstützung fanden die Schüler durch das MEDIE-Team. Viele zahlreiche Helfer waren im Einsatz, um uns sowohl Fachwissen zu vermitteln, als auch Praxisbeispiele zu geben. Nach einem leckeren Mittagessen (Spagetti Bolognese, Getränke, sowie vielen Süßigkeiten) gingen wir alle gestärkt und voller Tatendrang an den 2. Teil der Ausbildung. Die Kleingruppen präsentierten sehr anschaulich die gestellten Aufgaben. Die Neuen hatten im Anschluss an die Präsentationen genügend Zeit das Gesehene selbstständig anzuwenden und zu erproben. In diesem Praxisteil mussten die Schüler zeigen, ob sie die Theorie schon verstanden und auch anwenden können. Nach einem sehr gelungenen, informativen und lehrreichen Seminar erhielten alle Teilnehmer die begehrte Bescheinigung „Ausbildung in Erster Hilfe“, die neuen Schulsanitäter/innen bekamen zusätzlich noch das MEDIE Ambulanz T-Shirt überreicht und zur Überraschung gab es für alle einen großen Schokoladennikolaus.

An dieser Stelle möchte ich mich auch im Namen der Schüler und Schülerinnen ganz herzlich für die gelungene Veranstaltung bei Michael Reiter, seinen vielen Helfern und „MEDIE Ambulanz Bereitschaft und Ortsverein Kuppenheim“ für ihr Engagement und die ehrenamtliche Arbeit bedanken.

Nicole Fischer-Anweiler und alle Schulsanitäter/innen