Kategorie: Aktuelles

Erneut erfolgreich Teilnahme am Informatik-Biber!

Auch in diesem Jahr hat die Werner-von-Siemens Realschule erfolgreich am mit 430.000 Teilnehmern größten Informatik-Wettbewerb Deutschlands teilgenommen.

Mit 307 Schülerinnen und Schülern zählte sie erneut zu den Schulen mit der höchsten Teilnehmerquote unter rund 2500 mitwirkenden Bildungseinrichtungen.

In diesem Jahr konnten 16 Schülerinnen und Schüler einen dritten Preis erreichen. Wieder ein herausragendes Ergebnis!

Welchen Weg muss die auf dem Bild dargestellte Schildkröte gehen, um ihren kompletten Garten abzugrasen, wenn sie jedes Feld nur einmal betreten darf? Welche Wassersperren muss der Müller schließen, damit er in Ruhe Räder in seine Wassermühlen einbauen kann? Der Informatik-Biber stellte die Teilnehmenden auch in diesem Jahr wieder vor knifflige Fragestellungen.

„Der Informatik-Biber hat seit seinem Bestehen die Begeisterung für Informatik in die Schulen, zu den Kindern und Jugendlichen und damit auch zu Eltern und Angehörigen getragen. Damit dürfte der Biber auch seinen Beitrag zur positiven Entwicklung der Schulinformatik geleistet haben“, so Pohl. 

Auch bei den Jugendlichen der Werner-von-Siemens Realschule wurde das Interesse geweckt. Im letzten Jahr haben ca. 10 Schülerinnen und Schüler des Informatik-Kurses Klasse 9 bereits erfolgreich beim Jugendwettbewerb Informatik teilgenommen und ihre inzwischen gewonnenen Programmierkenntnisse gezeigt. In diesem Jahr starten bereits ca. 70 Schülerinnen und Schüler in den Wettbewerb. Wir drücken ihnen die Daumen!

Tag der offenen Tür und Anmeldung

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage kann der „Tag der offenen Tür“ an der Werner-von-Siemens Realschule leider nicht wie geplant stattfinden. Da wir Sie dieses Jahr nicht persönlich begrüßen konnten, haben wir in der Rubrik „Tag der offenen Tür“ für Sie einige Videos und viele Informationen zusammengestellt, um Ihnen die Werner-von-Siemens-Realschule vorzustellen.

Die Schüler der vierten Klasse, die zum kommenden Schuljahr die fünfte Klasse der Realschule Kuppenheim besuchen wollen, können

  • am Mittwoch, 09.03.2022, 14.00-17.00 Uhr
  • am Donnerstag, 10.03.2022, 8.00-12.30 Uhr und 14.00-16.30 Uhr

in der weitläufigen Aula der Werner-von-Siemens-Realschule Kuppenheim angemeldet werden. Für Hygienemaßnahmen ist selbstverständlich gesorgt.

Bitte bringen Sie alle Formulare ausgefüllt mit (Sie finden diese unter Downloads). Zusätzlich bitte:

  • die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung
  • Stammbuch oder Geburtsurkunde (zur Einsicht)
  • Bestätigung über die Masernimpfung

Der Nikolaus war da!

Auch dieses Jahr waren die Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule Kuppenheim brav, so dass Knecht Ruprecht seine Rute stecken lassen konnte.

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde der Nikolaus von Knecht Ruprecht und Engeln der SMV beim Schokonikoläuse verteilen unterstützt.

Neue Lounge-Möbel als Spende unseres Fördervereins

Schon seit langem wünschen sich die Schülerinnen und Schüler eine bequeme Sitzmöglichkeit in der Aula. Rechtzeitig zu Weihnachten wurde nun dieser Wunsch erfüllt. Der Förderverein der Werner-von-Siemens-Realschule investierte 2600 € in die neue Sitzgruppe. 
Die Schulgemeinschaft bedankt sich ganz herzlich beim Förderverein der Schule!

Tag der offenen Tür – wegen Corona abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage kann der „Tag der offenen Tür“ leider nicht wie geplant stattfinden.

Besuchen Sie stattdessen auf der Homepage die Rubrik „Tag der offenen Tür“, um die Schule kennenzulernen.

DNA-Extraktion

Die Klasse 10b hat einen Versuch zur DNA – Extraktion durchgeführt. Als erstes haben wir alles vorbereitet und dann ging es auf Frau Arends Kommando los. Für den Versuch haben wir eine Paprika und eine Banane benutzt. Es wurde etwa 1/8 Paprika oder Banane klein geschnitten und in einem Möser zerrieben. Daraufhin wurde eine Extraktionslösung aus 0,5g Kochsalz, 2ml Spülmittel und 20ml Wasser hergestellt. Im zweiten Schritt wurde die Banane oder Paprika mit der Extraktionslösung zusammen gemischt. 10 Minuten lang wurde es in einem Mörser gründlich zusammen gerieben. Nebenbei wurde ein Rundfilter in einen Trichter eingelegt und daraufhin wurde die Mischung gefiltert. Solange es durch den Filter ging, haben wir in das zweite Reagenzglas mit ca. 2ml kalten Spiritus befüllt. Nun haben wir das Gemisch zum Spiritus beigefügt und nachdem wir das Reagenzglas leicht nach links und rechts schwenkten, waren bei den Bananen weiße Fäden zusehen und bei der Paprika rote Fäden. Das ist die DNA. Das Experiment hat uns alle sehr viel Spaß gemacht und es war sehr interessant die DNA in echt zu sehen.

Wiktoria, Lina und Laura (Klasse 10B)

11 Schüler der WvSR legen erfolgreich die PET-Prüfung ab

Eine Zusatzqualifikation vorweisen zu können, ist immer gut, besonders für die Bewerbungen während des 9-ten Schuljahres. Noch besser, wenn diese Qualifikation von der University of Cambridge attestiert wird.

So meldeten sich insgesamt 11 Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule Kuppenheim für die PET- (Preliminary English Test for Schools) Prüfung an und wurden für Ihre zusätzliche Mühe belohnt.

Wir gratulieren Rosalie Eberle, Xenia Schneid, Lara Kreideweis, Marisa Reiß, Lina Pail, Lena Mack, Carla Hertweck, Wiktoria Janowicz, Leni Dielmann, Leonie Pape & Laura Kalis zur bestandenen Prüfung. 

Herzlichen Glückwunsch!

Möglich gemacht hat die Teilnahme erst die Firma Heinz-von-Heiden, in Person von Dr. Norbert Stache, der die hohen Prüfungsgebühren erneut mit 50€ je Schüler bezuschusste.

Für diese außergewöhnlich großzügige Unterstützung unserer Schüler sagen wir vielen herzlichen Dank!

Viva la France bei Crêpes und Cocktails!

Lange versprochen und endlich in die Tat umgesetzt, durften die Franzosen der 9. Klasse am Freitag, 24.09.21, mit ihrer Lehrerin Sabine Geiser

im Unterricht Crêpes und Cocktails machen und genießen. Beides wurde im letzten Schuljahr in Mini-Präsentationen 

auf französisch vorgestellt. Pink Drink, der große Favorit, lohnt sich nachzumachen, ebenso die Crêpes-Kreation mit Oreo.

Bon appetit

Sport mit Inline-Skates

Die Mädchensportgruppe der Klasse 10c hatte am Mittwoch, 29.09.21 viel Spaß beim Inlinerfahren mit ihrer Sportlehrerin Sabine Geiser.

Neben einigen Aufwärm- und Geschicklichkeitsübungen wurde sogar eine gemeinsame größere Runde gedreht und Fangen auf Inlinern gespielt.

Alles bei herrlich schönem Sonnenschein.

Elternabend zum Thema Medien

Smartphones, Apps und Streamingdienste sind aus dem Leben von Kindern nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist ein „gesunder“ Umgang mit Medien von Anfang an. Dabei können Eltern ihre Kinder unterstützen. 

Die Elternabende mit dem Referenten Clemens Beisel finden online über das Konferenztool Zoom statt. Eltern erhalten Infos zu unterschiedlichen Themen rund ums Smartphone. Zeit für Fragen und Austausch ist eingeplant.

Termine und Themen:

  • 11.11.2021 – Mein Kind bekommt ein Smartphone – Was muss ich wissen?
  • 02.12.2021 – Tiktok und andere Lieblingsapps der Kinder
  • 08.12.2021 – YouTube und andere Streamingdienste

Die Elternabende beginnen um 19:00 Uhr. Sie sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Alle weiteren Infos entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Besuch der HoGa-Ausbildungsmesse

Im Rahmen der Berufsorientierung an Realschulen besuchte die Klasse 7c am Montag, den 27.9.2021 zusammen mit ihren Lehrerinnen Fr. Özcelik und Fr. Vossenberg die HoGa-Ausbildungsmesse in Gernsbach. Im Schloss Eberstein stellten sich mehrere regionale Betriebe aus dem Bereich Hotellerie und Gastronomie vor und boten den Schülerinnen und Schülern Einblicke in ihre Ausbildungsberufe. Die Gastronomen vor Ort präsentierten zudem an jedem Stand kleine kulinarische Köstlichkeiten zum Probieren. Viel Freude bereiteten insbesondere Mitmach-Aktionen wie das Mixen alkoholfreier Cocktails und die Teilnahme an einem Gewinnspiel. Auf dem Programm stand ebenso eine Führung durch die Küche der gehobenen Gastronomie. 

Lernstand 5 & Vera 8 (in 9)

Am Dienstag, 21.09.2021 beginnen die diesjährigen Diagnose- und Vergleichsarbeiten.

In den 5. Klassen wird der „Lernstand 5“ und in die 9. Klassen „Vera 8“ durchgeführt. Die Vergleichsarbeiten „Vera 8“ für die 8. Klassen folgen dann im März 2022.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Informationen des Kultusministeriums für die beiden Lernstandserhebungen!

Die Termine sind:

Di., 21.09.2021 Lernstand 5 – Deutsch
Do., 23.09.2021 Lernstand 5 – Mathematik

Mi., 22.09.2021 Vera 8 (in 9) – Deutsch
Fr., 24.09.2021 Vera 8 (in 9) – Mathematik
Di., 28.09.2021 Vera 8 (in 9) – Englisch